Am Dienstag den 18.10.2016 richtete der Gartenbauverein seine Herbstversammlung aus. Das Thema Grabgestaltung und Symbolik der Grabpflanzen wurden von unserer "Referentin" Maier Irmi vorgetragen. Die Vorbereitungen zum selbst gestalteten Vortrag begannen bereits ein Jahr zuvor um möglichst ein ganzes Jahr die Blumendekoration der Gräber zu dokumentieren. Auch blieb es nicht aus, dass ein Teil der Vorstandschaft (Irmi und Sandra) nach Kramsach in Österreich fuhren um dort am Museumsfriedhof einige Anregungen mit teils kuriosen und wahrheitsgetreuen Sprücher´ln zu sammeln. Beginnend mit der Erklärung bzw. Symbolik der Pflanzen weiter mit Pflanzanleitung der verschiedenen Blumensorten und abschließender Information der Grabpflege mit Beispielen von Pflegeprodukten und Handwerksmateial. Begleitend wurden Fotos zu Anregungen zur Grabgestaltung gezeigt. Abschließend informierte uns Fr. Maier noch über die Ausbreitung und Bekämpfung des Buchsbaumzünslers sowie des Buchsbaumpilzes. In geselliger Runde klang der gelungene Abend gemütlich aus.